Fußball

Torwartschule

Herzlich Willkommen bei unserer TuS Makkabi Torwartschule!

Seit August 2014 werden hier die Nachwuchstorhüter des TuS Makkabi trainiert und in den diversen Fertigkeiten des Torwartspiels ausgebildet. In den letzten Jahren hat sich unser Trainerteam immer wieder erweitert, so dass wir seit Oktober 2017 auch spezifisches Torwarttraining für den Seniorenbereich anbieten können.

Die Ausbildung qualifizierter Torhüter wird bei uns groß geschrieben. Der TuS Makkabi ist einer der wenigen Vereine in Frankfurt, der eine regelmäßige, qualifizierte Torwartausbildung über das normale Mannschaftstraining hinaus anbietet.

Hiermit wollen wir zusätzlich einen Impuls an unsere Jugendtorhüter (und damit auch unsere Mannschaften) geben. Darüber hinaus versuchen wir von Zeit zu Zeit mit Größen des regionalen Sports, wie den Profitorhütern des FSV Frankfurt oder auch sportartübergreifend z.B. bei den Löwen Frankfurt oder den Footballern der Frankfurter Universe besondere Ereignisse für unsere Jungs auf die Beine zu stellen.

Makkabi Chai!

Trainer

Trainer

Trainer

  • Benjamin Hensel

    torwart.makkabi@mail.de

    Ansprechpartner Torwartturnier

    Absolvent DFB-Torwarttrainer Leistungslehrgang

Trainer

  • Daniel Günther

    Ehemaliger Hessenliga Torhüter

Trainingszeiten

  • Bertramswiese

    Kleintor: Di + Do 17 bis 17:45 Uhr

    Großtor: Di + Do 18 bis 19:00 Uhr

Aktuelles

  • - Fußball

    8 Torwarttalente bei der TuS Makkabi-Torwartschule

    mehr

    Beim Sommerfest des TuS Makkabi Frankfurt am vergangenen Sonntag veranstalteten wir die 3. Auflage unseres beliebten Jugend-Torwartturniers.

    8 Torhüter der Jahrgänge 2005 und 2006 aus dem gesamten Rhein-Main Gebiet trafen sich bei bestem Wetter auf der Bertramswiese um am Rande des Sommerfestes den Sieger auszuspielen.

    In zwei Gruppen traten die Jungs gegeneinander an um nach den Halbfinalpartien die Plätze 1-8 auszuspielen. Im Spiel um Platz 7 konnte sich Noah vom Sportclub Riedberg e.V. gegen Simon vom SV Fischbach 1912 e.V. durchsetzen. Maximilian von der TuS Hornau Fussball belegte den guten 6. Platz, hinter dem Makkabäer Nicolai, der kurzfristig für den, nach dem ersten Spiel verletzten, Yurij eingesprungen war. Im spannenden Spiel um den 3. Platz, was zweimal in die Verlängerung gehen musste, konnte sich Dean vom FC Kalbach 1948 e.V. gegen Daren, einen der beiden Dortelweiler Torhüter durchsetzen. In einem ausgeglichenen Finale gelang es Dominik vom Sportclub Dortelweil ein Tor mehr gegen Martin von der JSG Schotten zu erzielen. Er sicherte sich somit den verdienten ersten Platz und den begehrten Pokal!

    Ein großer Dank gilt natürlich auch unseren Sponsoren für die Bereitstellung der Pokale durch die Meine Naspa und den tollen Sporttaschen für jeden der Teilnehmer durch die Taunus Sparkasse. Ein Highlight war dieses Jahr der Preis für den ersten Platz. Unser Sponsor uhlsport stellte uns Handschuhe des ehemaligen Eintracht Keepers und Pokalsieger Lukas Hradecky mit originalem Autogramm zur Verfügung!

    Danke auch an alle Helfer und Zuschauer für einen tollen Tag auf der Bertramswiese!

     #MakkabiChai

     

    » weiterlesen

  • - Fußball

    3. Jugendtorwartturnier am 17.06.2018

    mehr

    Im Rahmen unseres TuS Makkabi-Sommerfestes, veranstalten wir das 3. Jugendtorwartturnier für die Altersklasse U13 und jünger (Mädchen bis U14).

    Auf zwei Kleinfeldtore spielen zwei Torhüter jeweils 5 Minuten lang ein 1 gegen 1. Wer am Ende die meisten Tore erzielt hat, gewinnt das Spiel!

    Euer Leistungsniveau und eure Spielklasse spielen keine Rolle! Jeder kann jeden schlagen!

    Bei Interesse oder Fragen zum Turnier bitten wir sich unter torwart.makkabi@mail.de zu melden.

    Wir freuen uns über jedwede Unterstützung und Euer Kommen!

     

    » weiterlesen

  • - Fußball

    2. Torwartturnier im Rahmen des Sommerfestes 2017

    mehr

    Am vergangenen Sonntag, den 11.06., war es soweit das TuS Makkabi Frankfurt Torwartturnier ging in die 2. Runde.

    Um 14 Uhr trafen sich 8 Torhüter und 2 Torhüterinnen aus dem gesamten Rhein-Main Gebiet, Nordhessen und sogar Nordrhein Westfalen bei sonnigen 30 °C und toller Atmosphäre am Rande des Sommerfestes auf der sehr gut besuchten Bertramswiese.

    In zwei Gruppen traten die Kontrahenten gegeneinander an um dann nach den

    Halbfinalpartien im 5 Minuten Rhythmus die Platzierungen auszuspielen. Als verdienter

    Sieger ging in diesem Jahr Nicolas, der letztmalig zweitplatzierte Keeper, des 1. Fc-Tsg Königstein in einem spannenden Finale gegen die amtierende Hessenauswahltorhüterin, Hannah, der Tus Viktoria Großenenglis hervor.

    Unsere beiden Schützlinge Leon und Henri belegten in guter Gastgebermanier die Plätze 4 und 5. Wobei Leon, aufgrund einer Verletzung, das Spiel um Platz 3 und 4 leider nicht mehr bestreiten konnte, jedoch bis dahin ein super Turnier spielte. Auch Henri konnte in den fünf Spielen seine sehr gute Form bestätigen.

    Verletzungsbedingt musste leider auch Alexander vom SV 09 Hofheim das Turnier vorzeitig beenden. Gute 9. wurde Nina vom TSV Siegen als zweite Frau im

    Teilnehmerfeld, gefolgt von Uwais vom SV 07 Heddernheim auf Platz 8 und Tristan vom 1.

    FC Viktoria 07 Kelsterbach auf Platz 7. Auf Platz 6 platzierte sich der zukünftige Makkabäer Vassili von FC Germania 06 Schwanheim. Den dritten Platz konnte sich Bounan von der SG 01 Hoechst e.V. sichern.

    Alles in allem konnte man an den Erfolg des ersten Turnieres vor zwei Jahren anknüpfen und dank des Wetters, der Stimmung und der tollen Teilnehmer in diesem Jahr nochmal eine Schippe draufpacken. Es wird sicherlich nicht das letzte „Keeperbattle“ der Makkabi Frankfurt Torwartschule gewesen sein!

    Ein großer Dank gilt natürlich auch unseren Sponsoren für die Bereitstellung der Pokale und Turnbeutel durch die Meine Naspa und toller Sachpreise von Kopfhörern über SelfieSticks bis hin zu Power Banks durch die Taunus Sparkasse, sowie den Preis für den erstplatzierten - Signierte Handschuhe des argentinischen Olympiatorwarts Géronimo Rulli durch den Sportartikelhersteller uhlsport.

    Und natürlich vielen Dank für die Hilfe an Daniel, Sebastian, Henri, Levin, Felix und allen Anderen!

    Ben, Antonios, Philipp

     

     

    » weiterlesen

  • - Fußball

    2. Makkabi Frankfurt Jugendtorwartturnier

    mehr

    Im Rahmen unseres Sommerfestes, veranstalten wir das zweite Jugendtorwartturnier für die Altersklasse U13 und jünger (Mädchen bis U14).

    Bei Interesse oder Fragen zum Turnier bitten wir sich unter Torwart.Makkabi@mail.de zu melden.

    » weiterlesen

  • - Fußball

    Trainerteam der TWS beim BL Workshop in Köln !

    mehr

    Am heutigen Samstag besuchten wir den Workshop „Torwarttraining der Profis“ auf dem Trainingsgelände des 1.FC Köln. Mit dabei waren circa 60 Torwarttrainer von deutschen Spitzen- und Amateurvereinen.

    Zu Beginn präsentierte uns Alexander Bade, Torwarttrainer der Kölner Profis, das Trainingskonzept der Geißböcke. Hierbei gab es auch einen kleinen Exkurs zum Thema psychologisches Training und soziales Engagement im Jugendbereich. Anschließend folgte eine Trainingseinheit zum Thema Flanken und Spieleröffnung mit dem Überraschungsgast und Bundesligatorhüter Thomas Kessler.

    Nach dem Mittagessen ging es dann mit dem Vortrag des Jugendtorwarttrainers von Mainz 05, Sven Hoffmeister, zum Thema Videoanalyse und offensives Stellungsspiel weiter. Die anschließende Trainingseinheit mit den Kölner U19 Torhütern drehte sich um das spielnahe nachstellen einer Trainingseinheit.

    In der abschließenden Fragerunde standen uns die Referenten und Jugendtorhüter Rede und Antwort, so dass keine Fragen offen blieben.

    Insgesamt war es ein gelungener Tag am Kölner Geißbockheim.
    Vielen Dank für die perfekte Organisation an Marcel Schäfer von www.torwart.de!

    Makkabi Chai!"

    TuS Makkabi Frankfurts Foto.
    TuS Makkabi Frankfurts Foto.

    » weiterlesen

  • - Fußball

    Saisonauftakt bei der Frankfurt Universe! Torwartschule tauscht rundes Leder gegen Ei !

    mehr

    Am Dienstag besuchten wir mit unserer Torwartschule das Training der Frankfurter Footballer im Schatten der Commerzbank Arena.
    Nach dem Aufstieg im letzten Jahr spielen die Jungs der Universe diese Saison in der ersten deutschen Football Liga und stehen im Viertelfinale um den Titel des deutschen Meisters. 

    Nach einer kleinen Einweisung zum Thema American Football lernten die Jungs die verschiedenen Positionen hautnah kennen.

    Zu aller erst erklärte uns Defense Spieler Viliseni Fauonuku seine Aufgabe im Spiel und lies die Jungs die Rolle des Verteidigers einnehmen. Im Anschluss stellte er sich allen Fragen, welche auch komplett beantwortet wurden, egal ob zu seinen Essgewohnheiten, seiner Karriere oder den Trainingszeiten. 

    Die Position des Linebackers erklärte uns der Frankfurt Youngster und Eigengewächs Aleksander Milosevski.
    Auch er lies die Jungs spüren wie man sich im Spiel durchzusetzen hat und beantwortete alle Fragen zu seiner Karriere, seiner momentanen Verletzung und den Ritualen für Neueinsteiger und Jungspieler im Team.

    Gegen Ende stand dann der wichtigste Programmpunkt auf dem Trainingsplan: Das Bälle werfen und Checken. Defensive Back Quade Chappuis erklärte die Wurftechnik beim American Football, spielte den Jungs dann einen Pass in den Lauf, welcher dann mit einem Check des Trainers abgeschlossen wurde. Auch die Helme und Ausrüstung der Footballer durften anprobiert werden.

    Zu guter letzt wurde die gesamte Mannschaft der Makkabi Jugendtorwartschule zum Viertelfinale um die deutsche Meisterschaft gegen die Kiel Baltic Hurricanes Frankfurter Volksbank Stadion eingeladen, welches wir am 17.09. besuchten. Für die Jungs war es ein großer Spaß die Profis spielen zu sehen und die Atmosphäre mit Power Party, Feuerwerk und Live Kommentator hautnah zu erleben.

    Ein ganz besonderer Dank geht hierbei an Marco Schwarzer, der dieses besondere Event und den Stadionbesuch ermöglicht hat. 

    Makkabi Chai!

     

    +

    » weiterlesen

  • - Fußball

    TW-Turnier bei Makkabi

    mehr

    Zum Abschluss der Makkabi-Jubiläumswoche stand am heutigen Sonntag eine besondere Turnierform auf dem Programm. Makkabi war Veranstalter eines in der Region Frankfurt bislang einmaligen Torwartturniers für die Altersgruppe U11.

    » weiterlesen

  • - Fußball

    Makkabi-Jugendtorwartschule zu Besuch bei den Löwen Frankfurt!

    mehr

    Am vergangenen Donnerstag war unsere Jugendtorwartschule – wenngleich auch urlaubs- und krankheitsbedingt etwas dezimiert – zu Besuch beim Frankfurter Profi-Eishockeyclub Löwen Frankfurt. Ziel des Besuchs sollte ein sportartübergreifender Blick auf das Torwartspiel sein. Wir wollten in Erfahrung bringen, welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede das Torwartspiel der beiden Sportarten mit sich bringt. Aber natürlich sollte in erster Linie auch der Spaß im Vordergrund stehen. Und da kamen unsere Jungs voll auf ihre Kosten

    » weiterlesen

  • - Fußball

    Konzept der Jugendtorwartschule

    Konzept der Jugendtorwartschule
    mehr

    Ziele:

    Regelmäßiges altersgerechtes Torwarttraining (wöchentlich je nach Altersstufe 1-2 Einheiten á 45 Minuten) mit qualifizierten Trainern auf - dem Alter angemessenen - hohem Niveau. Dies soll eine gute sportliche Grundausbildung und (Weiter-) Entwicklung im Bereich des Torwartspiels sicherstellen.

    Desweiteren soll die Torhüterausbildung bei Makkabi auch mit dem Gedanken verbunden sein durch gute Förderung, die Torhüter vom Kindesalter an mittel- bis langfristig im Verein zu halten und eine enge Bindung zum Verein zu schaffen.

    Die positive Außendarstellung des Vereins im Jugendbereich soll durch den Fokus auf die Jugendtorhüter als weitere Zielgruppe einen zusätzlichen positiven Effekt erhalten.

     

    » weiterlesen

zum Archiv

Galerien