Beeindruckender Aufwärtstrend der U7 geht weiter! – 6:2 Auswärtssieg bei der FG Seckbach

Am vergangenen Samstag ging es zum FG Seckbach. Der Respekt vor dem Gegner war groß. Vor ziemlich genau 1,5 Jahren bezwangen die Seckbacher unser Team beim allerersten Freundschaftsspiel mit 15 zu 0. Auch das Hinspiel im vergangenen September konnten die Seckbacher für sich entscheiden. Doch am heutigen Tag sollte es anders kommen!

Fritz-Walter-Wetter und Temperaturen im einstelligen Bereich machten die äußeren Bedingungen nicht gerade einfach. Doch mit den guten Leistungen der Vorwochen zeigte man sich motiviert und entschlossen den dritten Rückrundensieg einzufahren. Die erste Halbzeit verlief gut für unsere Kicker. Die 3 zu 2 Halbzeitführung war erfreulich, jedoch unsicher zugleich.

Die zweite Halbzeit verlief gar noch besser. Vier Tore und ein gehaltener Siebenmeter unseres Schlussmannes machten den 6 zu 2 Sieg perfekt. Gratulation an unserer Spieler und Trainer für dieses hervorragende Ergebnis. Am kommenden Samstag geht es auf der heimischen Bertramswiese gegen Blau-Gelb weiter.

Es spielten (in alphabet. Reihenfolge): Aurelien, Berk (2), Denis (2), Gil (1), Lennart, Luca (1), Nyam, Ray, Taylan und Thiago.

Makkabi Chai!