Makkabi U7 mit deutlichem Sieg gegen Viktoria Preußen

Am Samstag konnte unsere U7 den zweiten Sieg in Folge einfahren. Bei herrlichem Wetter ging es diesmal zu unserem Nachbarn Viktoria Preußen. Schon zu Beginn legten unsere G1 Kicker so richtig los. Anders als an den Wochenenden zuvor ist man deutlich aktiver in das Spiel gestartet, welches mit einem 3 zu 0 für die Makkabäer in die Pause ging.

In der zweite Hälfte haben die jungen Kicker weiterhin nichts anbrennen lassen. Torchancen für den Gegner konnte man mit einer Hand abzählen. Somit ein riesen Kompliment an unseren Keeper und seine Vorderleute. Unsere Offensive hat mit insgesamt acht Toren ebenfalls einen tollen Tag erwischt. Wäre die eine oder andere Chance besser genutzt worden, wäre das Ergebnis noch höher ausgefallen.
Letztendlich konnte Makkabi mit 8-0 gewinnen. Ganz tolle Leistung, weiter so!!!

Es spielten (in alphabet. Reihenfolge): Bennett, Berk, Lennart, Liav, Luc, Luca, Mavi, Nyam, Oskar und Ray.