Auf der Gewinnerstraße (3:4) - (U9/F3)

Am Samstag den 16.09.17 waren unsere Jungs von der F3 bei den Sportsfreunden aus dem Gallus zu
Gast. Da die IAA stattfand, war die Anreise für manche Eltern und Spieler etwas erschwert, trotzdem
hatten alle genug Zeit zum aufwärmen!


Das Spiel beginnt für Makkabi sehr gut, die Jungs lassen den Ball sehr schön laufen und belohnen sich
zu Beginn mit zwei Treffern. Heute steht auch Levin zum ersten mal Tor und macht zwischen den
Pfosten einen sehr guten Job! Die 0:2 Führung lässt die Jungs aber bisschen nachgeben. Ein Haken
nach dem anderen verhelfen den Speuzern zum Ausgleich


In der zweiten Hälfte kommt TuS Makkabi aber wieder ins Spiel und belohnt sich mit noch zwei
Treffern. Gegen Ende wird’s nochmal hektisch, Beleidigungen fallen, aber das Team reißt sich noch
einmal zusammen und gibt dem Gegner spielerisch eine Lektion und geht als Sieger vom Platz!


Es spielten: Levin, Oscar, Noam, Charlie, Samy, Lorenz, Berkay, Lion, Consti und Anton